DAP Gebäude F30

Das DAP Office Center stellt mit Gebäude F30 das Zentrum des Riedinger Gewerbeparks dar. Auf den rund 9000qm befinden sich sowohl Konferenz- und Beratungsräume als auch Büro- und Gewerbeflächen für Onlinehandel und Logistik. Durch das flexible Raumkonzept des Gebäudes wird Ihnen eine Vielzahl an gestalterischen Möglichkeiten geboten, sodass Sie das geeignete Umfeld für Ihr Unternehmen selbst gestalten können. Eine moderne und leistungsfähige Infrastruktur garantiert Ihnen zudem die perfekten Bedingungen für Ihre tägliche Arbeit.

  • Schneller Glasfaser Internetzugang
  • Helle und moderne Büroflächen im klassischen Schnitt
  • Großzügige Gemeinschaftsflächen für den Kundenaufenthalt oder eine entspannte Mittagspause
  • Freiparkflächen und Tiefgaragenstellplätze mit Direktzugang zum Aufzug
  • Laderampen für den problemlosen Versand von Großpaketen oder Palettenware

Lagergebäude F16

Das Gebäude F16 stellt mit mehr als 6000qm Lagerfläche im Obergeschoss und weiteren 6000qm im Untergeschoss ausreichend Kapazität für die Lagerung sowie den Versand verschiedenster Warengruppen dar. Flexible Abtrennungen mittels Trockenbau geben Ihnen stets die Möglichkeit zur optimalen Flächennutzung. Dynamische Erweiterbarkeit und auf Sie zugeschnittene Raumkonzepte geben Ihnen in Verbindung mit jederzeit anpassbaren Nutzungsvereinbarungen die Flexibilität auch bei fluktuierenden Marktsituationen immer die passenden Kapazitäten vorhalten zu können.

  • Individuelle Flächenkonzepte möglich
  • Zugang für Flurförderfahrzeuge bis 1,5 Tonnen
  • Laderampen und Zufahrtskonzepte im gesamten Gebäude
  • Alle Fahrwege gut ausgeleuchtet

Werkstätten und Galerien in Gebäude F15

Ideale Bedingungen für Werkstätten, KFZ-Betriebe oder die Metallverarbeitung finden Sie in Gebäude F15. Rolltore mit direktem Zugang ermöglichen die einfache Abwicklung von Fracht oder KFZ-Reparaturen. Überdies finden Sie im Obergeschoss weitläufige Flächen, welche sich ideal für die Einrichtung von Ateliers für Künstler*innen und Freidenker*innen eigenen. Entdecken Sie den einzigartigen Mix von Industriepark und Künstlerplattform im Gebäude F15.

  • Rolltore in jedem Werkstattsegment
  • Lichtdurchflutete Ateliersflächen für optimale Arbeitsbedingungen
  • Breite Zufahrten für den Lieferverkehr

Gebäude F34

Weitere Lagerflächen mit direkten Zugangsmöglichkeiten im Erdgeschoss finden Sie in Gebäude F34. Zusätzlich dazu stehen Ihnen Stellplatzkonzepte für Groß-KFZ und Wohnmobile zur Verfügung. Die Unterteilungen, welche durch die Vermittlung von Gitterzaunelementen erfolgen, geben Ihnen Sicherheit für Ihre Lagergüter oder KFZ.

  • Lagerflächen mit Rolltoren
  • Gitterzaunabtrennungen im Hallenbereich realisierbar
  • Winterstellplätze für KFZ, KRAD und Wohnmobil

Gebäude F19

Gebäude F19 stellt sowohl direkte Lagersegmente als auch einen großzügigen Be- und Entladebereich für das über eine Brücke angebundene Obergeschoss von Gebäude F16 bereit. Der Ladebereich von Gebäude F19 kann mit Kleintransportern bis zu 3,5 Tonnen direkt befahren werden. Die Zugangsbrücke zu Gebäude F19 kann hingegen nur mit Flurförderfahrzeugen bis zu 1,5 Tonnen genutzt werden.

  • Überdachter Be- und Entladebereich für mehrere Fahrzeuge
  • Gebäudeverbindungen mit Stapler befahrbar
  • Lagersegmente mit direktem Zugang zum Ladebereich

Gebäude F31 – Rockfabrik

In Gebäude F31 sind die Rockfabrik (Bühnen- und Veranstaltungsort), ein Fitnessstudio und ein Spielkasino ansässig. Die Rockfabrik ist ein Urgestein im Augsburger Nachtleben und begeistert jedes Wochenende viele Besucher*innen. Die großzügige Parkfläche vor dem Gebäude wird ergänzend für gastierende Events und Veranstaltungen genutzt.

Gebäude F17

Obwohl das Gebäude F17 im Vergleich zu den anderen Gebäuden des Riedinger Parks das kleinste ist verfügt auch dieses über vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten. Als Einblick im Folgenden die Auflistung des derzeitigen Gebrauchs:

  • Kfz Werkstatt
  • Lagerstätte
  • Gastronomie (Restaurant Mr. Camouflage Eatery)

Wasserkraftwerk im Riedinger Park

Nachhaltigkeit und Umweltschutz liegen uns wie vielen Unternehmen ebenso am Herzen wie die Kundenzufriedenheit unserer Mieter*innen. Aus diesem Grund bezieht der Riedinger Park seinen Strom ausschließlich aus der regenerativen Energie des Laufwasserkraftwerks am Senkelbach. Somit leistet der Riedinger Park und dementsprechend auch dessen Mieter*innen einen Beitrag zur Unterstützung von erneuerbaren Energien durch eine nachhaltige sowie klimafreundliche Stromversorgung.

Gebäude F20 – Das Kesselhaus

Das ehemalige Heizkesselhaus der Riedinger Textilfabrik beheimatet heute einen der schönsten und spektakulärsten Clubs in Süddeutschland. Eine atemberaubende Deckenhöhe von mehr als 20 Metern, aufwendige Licht- und Toninstallationen sowie ein modern gestaltetes Innenraumkonzept machen diesen Club zu einem der beleibtesten Nacht Locations in Augsburg und Umgebung.

Namhafte DJ-Größen wie, Alle Farben, Felix Jähn, Moonbootica, Pan-Pot, Fritz Kalkbrenner, Felix Kröcher,  Sven Väth oder Monika Kruse und viele mehr waren bereits zu Gast im Augsburger Kesselhaus. Selten ist das Flair eines alten Industriegebäudes so originell in einen modernen Club verwandelt worden.

Einzigartig machen das Kesselhaus aber auch die immer neuen Gastrokonzepte gepaart mit musikalischer Unterhaltung oder die vielen Open-Air Events auf dem Gelände des Riedinger Parks.

Mehr Informationen unter www.kesselhaus.eu

Parkplatz Kesselhaus

Der Kesselhausparkplatz wird in den Sommermonaten für zahlreiche Open Air Veranstaltungen im Kesselhaus genutzt und eignet sich durch den direkt anschließenden Senkelbach ideal für diese Events in einer schönen Atmosphäre.

Freifläche vor den Gebäuden

Die weitläufige Freifläche vor den Gebäuden im Riedinger Park wird gerne für die verschiedensten kulturellen Events genutzt. Es gastierten bereits Schubecks Theatro oder der Moskauer Weihnachtszirkus regelmäßig auf dem Gelände. Gerne stehen wir auch für Ihre Veranstaltung beratend zur Seite.

Parkplatz vor der Rockfabrik

Der großzügige Parkplatz auf dem Gelände wird nicht nur als Parkmöglichkeit, sondern auch für verschiedene Events wie gastierende Shows und Veranstaltungen vieler Art genutzt.